Zum Inhalt springen

A Marseille, on y va...!

Erstellt von Anna B. (9b), Adrijana D. (9b), Fiona P. (9b), Liv M. (9s) |

Am 12.09. ging es wieder los!

Mit Frau Schmoock und Frau Steggewentz machten wir uns auf den langen Weg nach Marseille, wo wir von unseren Austauschschülern freundlich empfangen wurden.

Der Austausch war für alle eine unvergessliche Zeit!

Wir besuchten die Partnerschule Cours Bastide, in der wir zwei Tage lang den Unterricht besuchen durften und zu unserem Erstaunen relativ viel verstanden haben. Wir  machten Ausflüge nach Aix-en-Provence, wo wir in Gruppen mit teilweise lustigen Aufgaben (z.B. Selfies mit möglichst vielen fremden Leuten, Eintauschen von Gegenständen...) eine Stadtrallye durchführten. Wir besichtigten das MuCEM, ein architektonisch sehr interessantes Museum im Hafen. Auf den Frioul- Inseln konnten wir nach einem langen und anstrengenden Weg im türkisfarbenen Wasser schwimmen gehen.

Trotz anfänglicher Ängste und Unsicherheiten, wie es in der Familie sein würde, kamen alle gut mit der Sprache und der französischen Kultur klar.
Am Wochenende haben wir viele aber ganz unterschiedliche Aktivitäten mit unseren Gastfamilien unternommen.

Die geplante Abschiedsfeier fand am letzten Abend am Strand mit einem tollen Picknick  statt. Dort aßen wir Pizza, hörten Musik, spielten Fußball (Deutsche gegen Franzosen) und unterhielten uns bei angenehm warmen Temperaturen.

Insgesamt war es ein tolles und lehrreiches Erlebnis für alle. Wir freuen uns schon auf den Gegenbesuch im Mai 2019!

P.S.: Vielen Dank an Frau Schmoock, Frau Steggewentz, Frau Behr und Frau Euler, dass Sie uns dieses tolle Erlebnis ermöglicht haben.

20180915_152819.jpg
IMG-20180914-WA0007.jpg
IMG-20180917-WA0121.jpg
IMG-20180919-WA0015.jpg
IMG-20180919-WA0016.jpg
IMG-20180919-WA0017.jpg
IMG-20180919-WA0018.jpg