Zum Inhalt springen

Rückblick auf den Elsa-Brändström-Sale

Erstellt von Jonathan Huwe für die SV |

Umzugskartons und Koffer in der Mensa? Was ist denn hier los? Die Schülerinnen und Schüler der Elsa wollten nicht umziehen, sondern sind auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit!

Am Donnerstag, den 17.01., fand in unserer Mensa mit dem Elsa-Brändström-Sale der erste Flohmarkt statt. Ab 16:00 Uhr verkauften über 50 Schüler ihre mitgebrachten Sachen und die Stimmung  war ausgelassen. Manche dekorierten sogar ihre Stände und übten sich in Werbung und verlockenden Verkaufsgesprächen.

Aus den Einnahmen der Tischgebühr konnte eine Spende von 240€ dankend eingenommen werden, die wir dem Deutschen Roten Kreuz zukommen lassen wollen. Auch wenn wir uns für das nächste Mal mehr Käufer erhoffen, war es ein sehr gelungener Nachmittag, sodass wir uns darauf freuen, den nächsten Flohmarkt zu planen.

01_01.jpg
02_01.jpg