Zum Inhalt springen

Teilnahme der Elsa an der Schulhockey-Meisterschaft 2019

Erstellt von Mara Thurow (9A) |

Auch dieses Jahr hat die Elsa-Brändström-Schule wieder erfolgreich an den Schulhockey-Meisterschaften teilgenommen. Am 25.02.2019 spielten die Jahrgänge 2002-2004 in der Halle des DTVs um den Titel. Mitgespielt haben Milla Künning, Lilly Auringer, Filippa Niebuhr, Jannis Kalatzis, Ole Heine, Mika Seifert, Mara Thurow und Julius Thomsen als Torwart. Lara Thiem konnte verletzungsbedingt leider nicht mitspielen, hat uns aber bei allen Spielen angefeuert.

Nachdem wir das erste Spiel gewonnen hatten, mussten wir uns im zweiten Spiel gegen die erste Mannschaft der Bismarckschule eine Niederlage hinnehmen. Aber wir haben nicht aufgegeben, so dass wir zum Schluss gegen die starke erste Mannschaft des KWR um den dritten Platz spielten. Mit vollem Spieleinsatz und in spannenden Zweikämpfen haben alle ihr Bestes gegeben. Leider haben wir dieses Spiel knapp mit 1:2 verloren und sind somit auf dem vierten Platz gelandet.

Einen großen Dank an Frau Heine, Frau Eilert, Frau Lehr und Herrn Ziert für ihre Unterstützung und Organisation.

Wir hatten alle viel Spaß und freuen uns schon auf das nächste Mal.

schulhockey_foto_2019.png