Zum Inhalt springen

Ich verstehe mich an der Elsa-Brändström-Schule als Mitglied einer Gemeinschaft, die auf meine solidarische Haltung vertrauen kann, und erkenne deshalb meine Verantwortung für die Mitgestaltung des Schullebens an.

  1. Ich verhalte mich rücksichtsvoll, respektvoll, höflich und gewaltfrei gegenüber den Lehrerinnen und Lehrern, den Schülerinnen und Schülern und allen anderen Menschen, die an dieser Schule arbeiten, und erwarte, auch so behandelt zu werden.
  2. Ich möchte in der Schule ohne Angst leben und arbeiten. Ich werde meine Mitmenschen so behandeln, dass sie vor mir keine Angst zu haben brauchen.
  3. Ich lehne jede Form von Fremdenfeindlichkeit und Rassismus ab und setze mich für alle ein, die belästigt werden.
  4. Ich werde fremdes Eigentum achten und gehe sorgsam mit dem Schulgebäude, dem Schulgelände und ihrer Ausstattung um.
  5. Ich erkenne die Schulordnung an.
  1. Ich verpflichte mich zur regelmäßigen Teilnahme am Unterricht und an außerunterrichtlichen Veranstaltungen sowie zur Erledigung der Hausaufgaben.
    Zu den Unterrichtsstunden erscheine ich pünktlich und lege die Unterrichtsmaterialien vor Beginn des Unterrichts bereit.
  2. Vor 7.50 Uhr bleibe ich in der Pausenhalle.
  3. In den großen Pausen, bei Raumwechsel und nach Unterrichtsschluss verlasse ich den Raum und die Fachtrakte.
  4. Schülerinnen und Schüler sind während des Schultages nur auf dem Schulgelände, auf dem Schulweg und auf dem „Wege zur Nahrungsaufnahme“ über die Schule versichert. Deshalb verlasse ich als Schülerin oder als Schüler der Mittelstufe das Schulgelände während des Schultages nicht. Die einzige Ausnahme bildet bei Nachmittagsunterricht ggf. die Mittagspause.
    Als Schülerin oder Schüler der Oberstufe darf ich das Schulgelände verlassen; ich genieße dann. allerdings ggf. keinen Versicherungsschutz.
  5. Aus Gründen der Sicherheit aller Schülerinnen und Schüler sind nur die Spiele auf dem Schulhof erlaubt, die andere nicht gefährden.
    Deshalb sind zum Beispiel Fußballspielen mit harten Bällen und Schneeballwerfen nicht gestattet, ebenso das Rollerfahren und die Benutzung von Skates.
  6. Das Mitbringen von Waffen aller Art (auch von Chemikalien, Messern, Schlagringen, Feuerwerkskörpern und Sprühdosen) sowie Spiele um Geld sind strengstens untersagt.
  7. Ich verzichte auf dem Schulgelände und bei verpflichtenden Schulveranstaltungen auf das Rauchen.
    Das gilt selbstverständlich auch für das Mitbringen und den Konsum alkoholischer Getränke sowie für jeglichen anderen Drogenkonsum.
  8. Handys, Smartphones, Netbooks, MP3-Player und ähnliche Geräte werden spätestens bei Betreten der Schule abgeschaltet und verbleiben für den Rest des Schultages nicht sichtbar in der Tasche.
    Der Oberstufe (Jg. 11/12) ist die Verantwortliche Nutzung in der Mittagspause oder in Freistunden im N-Trakt gestattet.
  9. Mein Fahrrad stelle ich nach Möglichkeit im Fahrradkeller ab. Roller, Kickboards und Skateboards dürfen nicht in das Schulgebäude mitgenommen werden.
  10. Ich bin bereit, die Klassenregeln mit zu beraten und zu verabreden, die von der Mehrheit beschlossenen Regeln einzuhalten, wichtige Klassendienste zu übernehmen und mich an der Planung und Durchführung von Schulaktivitäten zu beteiligen. Ich bin mir meiner Vorbildfunktion bewusst.

Downloadlinks:

Abgrundtief - Irgendwas - Anderes
Die Online-Schülerzeitung der EBS

100 Schultage Frau Wullstein...

Eine erste Zwischenbilanz per Video.


"Curvy-Models" und ein Haufen eingebildeter Brote

GNTM - kann man mögen, muss man aber nicht! Franzis treffende Worte.


Winterball 2018

Man schrieb den 26. Januar des Jahres 2018, als an der Elsa-Brändström-Schule ein ganz neues Format aus der Taufe gehoben wurde: Der Winterball!


Strömsheet-Special: Spielefest 2018

Mehr zum Spielefest, insbesondere zum Völkerbalturnier auf Strömsheet.de.


Aktuelles bei der ebs
IMG_4351.JPG
Sportsoziologe Gunter A. Pilz zu Besuch an der Elsa

Der Sportsoziologe Gunter A. Pilz, bekannt als Fan- und Gewaltforscher, besuchte die Sport-eA-Kurse des 11. und 12. Jahrgangs und referierte über die...

Weiterlesen
hockey.jpg
Elsa erringt den zweiten Platz bei den Hallenhockeymeisterschaften

Einen tollen zweiten Platz erreichten unsere Hockeyspieler der Jahrgänge 2003-2006 bei den Hallenhockeymeisterschaften in der Halle des DTV. Die...

Weiterlesen
04 ...und ihre Geschichten veröffentlicht..JPG
Lesung zum Thema "Mauerfall"

Am 23.02.2018 las der Herausgeber Dr. Renatus Deckert aus seinem Buch ‚Die Nacht, in der die Mauer fiel‘. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9...

Weiterlesen
01.JPG
Erste Rezensionen und Bilderreigen von der Premiere von "Effi Briest"

Erleben Sie den Roman von Theodor Fontane anhand unserer Bildergeschichte! Die Bilder wurden von Frau Yabansu bei der Premiere erstellt.

Weiterlesen
Schach-AG, Februar 2018

Im Bezirksfinale des diesjährigen Schulschach-Wettbewerbs hat unser Team den 2. Platz belegt. Mika Bangemann, Jan Thomas, Mika Thomas, Maximilian...

Weiterlesen
VERA8

Vergleichsarbeiten in der 8. Klasse im Schuljahr 2017/2018 - Informationen für die Eltern

Weiterlesen
08 Ein paar Worte zum Fortgang der Geschichte.JPG
Lesung des Autors Dirk Reinhardt aus seinem Jugendroman „Train Kids“

Bei seinem dritten Besuch an der Elsa stellte der Autor Dirk Reinhardt seinen Jugendroman „Train Kids“ vor, den er 2015 veröffentlichte und der ein...

Weiterlesen
P1000009-Alle zusammen.JPG
Spielefest der Sek I

Ende Januar fand das Spielefest der Klassen 6-10 statt. In den Spielen Völkerball, Handball, Basketball, Ringhockey und Volleyball traten die Klassen...

Weiterlesen