Zum Inhalt springen

Digitaler Rundgang


Eine kurze Beschreibung

(Eine ausführliche Darstellung unserer Schwerpunkte findet sich im Schulprofil.)

Siehe auch Wikipedia-Artikel.

Die Elsa-Brändström-Schule (EBS) ist in Hannover nicht so bekannt wie die Gymnasien mit einer langen Schultradition. Nach dem Krieg 1954 mit einer so bescheidenen Frau wie Elsa Brändström (vgl. hierzu den Artikel Wer war Elsa-Brändström?) als Namenspatronin gegründet, etwas abseits im Grünen liegend, mehr auf innere Reform ausgerichtet denn auf spektakuläre Außenaktivität, hat sie aber gerade im letzten Jahrzehnt durch ihre Arbeit in Unterricht und Erziehung den Respekt und das Vertrauen der Eltern erworben.

Die Schülerinnen und Schüler kommen nicht nur aus ihrem traditionellen Einzugsbereich, der Südstadt, sondern auch aus anderen Stadtteilen, da viele Eltern das Konzept der Schule überzeugt.
Der etwas abseits gelegene Standort der Elsa-Brändström-Schule ohne Kooperationsmöglichkeiten mit anderen Gymnasien hat Anlass gegeben, eigene Ideen für ein Schulleben und die Unterrichtsorganisation zu entwickeln und stets innovativ zu sein. Die Lebendigkeit dieses Prozesses, der breite Raum, der in dieser Entwicklung allen an Schule Beteiligten gegeben wird, die Mitverantwortung tragen wollen, und das gute Umgehen miteinander in angenehmer Atmosphäre haben zu einer starken Identifizierung aller Betroffenen mit der „ELSA“ geführt. Die Folge ist eine seit Jahren stark ansteigende Schülerzahl.

Die Schule konnte deshalb eine ideale Größe erreichen, die es ihr ermöglicht, in der Sekundarstufe I sinnvolle Klassenstärken zu bilden und in der Oberstufe bis zum Abitur ein vielfältiges Kursangebot für ihre Schülerinnen und Schüler vorzuhalten.

Aktuelles bei der ebs
projektwoche-abs-hannover.PNG
Natur, Umweltschutz, Nachhaltigkeit

Im Rahmen der Projektwoche unter dem Motto „Natur, Umweltschutz, Nachhaltigkeit“  an der Elsa-Brändström-Schule Hannover hat der Politik-Wirtschaft...

Weiterlesen
6_Wanderung_Frioul_Insel.JPG
Austauschfahrt nach Frankreich - Marseille

Salut, alle zusammen!

Ça va?

Also eins können wir euch verraten, uns ging es hervorragend, nachdem wir von einem tollen Schüleraustausch Mitte...

Weiterlesen
TELC – Spanisch-Zertifikat

Am 08.07.20222 war es soweit. 8 Schüler:innen der EBS stellten sich im Landesverband der VHS den unterschiedlichen Prüfungsformaten für das...

Weiterlesen
20220704_122122.jpg
Gleich drei PreisträgerInnen auf Landesebene beim diesjährigen Big Challenge Wettbewerb

Dieses Jahr konnten wir gleich drei TeilnehmerInnen unserer Schule zu einem hervorragenden Ergebnis beim europaweiten Englisch-Wettbewerb "The Big...

Weiterlesen
IMG_3344.JPG
Die Voll-Power Schultour an der EBS

Am Dienstag den 21.06.2022 fand an unserer Schule in Kooperation mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung die Voll-Power Schultour für...

Weiterlesen
ebs-Band_mit_der_Landtagspräsidentin.jpg
Fulminanter Auftritt der ebs-Band beim Tag der Niedersachsen

Applaus, Applaus und noch mehr Applaus!

Den gab es für die ebs-Band bei ihrem großen Auftritt ,,Verfassung in Concert" am 11. Juni vor dem...

Weiterlesen
Siegergarten_5c_I.jpg
5c gewinnt den ersten Gartenwettbewerb an der EBS

Die Klassengärtchen im P-Trakt gibt es schon lange, gegärtnert wurde darin allerdings eher unregelmäßig. Mit dem Gartenwettbewerb hat sich dies...

Weiterlesen
cambridge-ag.jpg
Die Cambridge-AG

Auch in diesem Schuljahr gab es an der EBS die Cambridge-AG, an deren Ende alle Teilnehmer die Möglichkeit hatten, eine Prüfung abzulegen und ein...

Weiterlesen
IMG_9472.JPG
Laufen für den Frieden – Spendenlauf für die Ukraine

Am 01. April 2022 - dem letzten Schultag vor den Osterferien hatten die Jahrgänge 5 -11 die Chance an einem Spendenlauf auf der Hoppenstedtwiese...

Weiterlesen