Die Theater-AGs

uniKIK - das Schulportal der Leibniz Universität zu Hannover

Unser Partner für Schließfächer:

Zur Anmietung von Schließfächern besuchen Sie die Webseite unseres Partners oder laden Sie sich hier direkt einen ausdruckbaren Antrag herunter.

Verabschiedung vom Schulleiter

Thomas Seidel-Becker

Er ist ein Phänomen: Egal ob Schülerschaft, Lehrerkollegium oder Eltern - niemand hat es je geschafft, Schulleiter Thomas Seidel-Becker, mit welchen Anliegen auch immer, aus der Contenance zu bringen. "Das werden die auch in den nächsten Jahren nicht mehr schaffen", mag sich "SB" vor rund einem Jahr gedacht haben und beantragte folgerichtig vorzeitig die Versetzung in den Ruhestand.

Mit Herrn Seidel-Becker verabschiedet  sich nach dreizehn Dienstjahren der erste (und nach Lage der Dinge für längere Zeit auch letzte) männliche Schulleiter aus dem ehemaligen Mädchengymnasium, der Elsa-Brändström-Schule. In seine Ära fielen u. a. folgende herausragende Projekte:

  • die Integration zweier Jahrgänge aufgrund der Abschaffung der Orientierungsstufe, hier insbesondere die Schaffung der räumlichen Voraussetzungen und die Integration von zahlreichen, auch schulformfremden Lehrkräften
  • die Umsetzung der gymnasialen Oberstufe auf das Abitur nach 12 Jahren (das Kultusministerium: "G8 ist eine gute Sache!")
  • die logistische Meisterleitung bei der Komplettsanierung der EBS und dem damit notwendig gewordenen Umzug in die Räumlichkeiten an der Bismarckstraße (hier in enger Zusammenarbeit mit dem damaligen stellvertretenden Schulleiter Rudolf Stenzel)
  • die gelungene die Sanierung der Außensportanlagen
  • die Umwandlung der Elsa in eine offene Ganztagsschule mit Mensabetrieb
  • und schlussendlich die elegante Rolle rückwärts, nämlich der Einstieg in die Umgestaltung des Gymnasiums auf das Abitur nach 13 Jahren (das Kultusministerium: "G8 ist doch keine so gute Sache!")

Am 16. Juni fand in der Aula der Elsa-Brändström-Schule ein Festakt zur Verabschiedung von Herrn Seidel-Becker statt. Musikalisch begleitet von Pops Orchestra und Chor sprachen u.a. unsere Dezernentin Frau LRSD' Kretschmer und Frau OStD' Günther stellvertretend für die hannoverschen Schulleiter.

Mit Frau Annette Wullstein steht eine Nachfolgerin bereits in den Startlöchern. Da diese vorher schon seit mehreren Jahren an der Schule als stellvertretende Schulleiterin fungierte, wird die Übergabe des Staffelstabes bestmöglich vonstatten gehen.

Im Namen des Kollegiums, der Schüler- und Elternschaft wünschen wir Ihnen, lieber Herr Seidel-Becker, einen erholsamen und trotzdem aktiven (Un-)Ruhestand - mit Sicherheit ohne Scrabble-Marathone oder dem Lesen von Autozeitschriften in den Wartezimmern der Stadt!     (KAP)

Machen Sie's gut, Herr Seidel-Becker!

Kurzinterview auf Strömsheet

Bilderserie vom Festakt in der Aula am 16. Juni 2017




HURRA! Wir haben neue Schulkleidung!

Nach knapp vier Jahren haben wir endlich wieder eine Schulkleidung.
Wie ihr schon mitbekommen habt, liegt diese im SV-Raum und kann dort in der zweiten großen Pause anprobiert werden.
Die Bestellung läuft über den Online-Shop (http://www.fugamo.de/shop/, Benutzername: EBS, Passwort: Hannover) bis zum 07.04.2017. Die Kleidung wird dann zu uns in die Schule geschickt und dort verteilt.
Wir würden uns über zahlreiche Bestellungen freuen, da das Gemeinschaftsgefühl der Schüler dadurch gestärkt wird.

Viel Spaß mit eurer neuen Schulkleidung
Eure SV

Und so sieht sie aus:


Herzlich Willkommen

auf der Internetpräsenz der Elsa-Brändström-Schule in Hannover. Sie sind eingeladen, sich auf unseren Seiten gezielt zu informieren oder durch Stöbern einen Eindruck von unserem abwechslungsreichen Schulleben zu verschaffen.

Sie finden Inhalte und Informationen im linken Menu oder benutzen Sie zur gezielten Suche unsere Sitemap oder die Suchfunktion.

Der Haupteingang in der Hilde-Schneider-Allee
Der Pausenhof mit Grünflächen
Spielgeräte, Blick zur Pausenhalle
Helle und freundliche Klassenzimmer
Ausreichend Schließfächer für jeden Schüler
Im Hintergrund der Verwaltungstrakt

Die Bilder zeigen, warum unsere Schule den Beinamen "das freundliche Gymnasium im Grünen" trägt.

Vermissen Sie Inhalte? Haben Sie gar Fehler gefunden? Wir freuen uns auf Ihren Hinweis, um die Service-Qualität dieser Seiten weiter zu steigern.

Freitag, 16 Juni 2017

2017er Abiturienten ins Leben entlassen

The Last 90es Generation - Alles Folgende sind nur Nullen!

Freitag, 16 Juni 2017

Bilder vom Abiturgottesdienst in der Buggenhagenkirche

Donnerstag, 15 Juni 2017

Das Sommerkonzert im Jahr 2017

Mit Bilderserie (siehe unten)

Mittwoch, 14 Juni 2017

Lateinfahrt der 10. Klassen nach Italien 2017

Nach einem zweistündigen Flug kamen wir in Neapel an und fuhren mit dem Zug, der Linie Circumvesuviana, die...

Dienstag, 6 Juni 2017

5-5-5: Fünf 5. Klassen beim 5. Elsa-Sporttag

Im Rahmen der Kooperation mit dem Institut für Sportwissenschaft (IfS) fand am 01.06.2017 zum 5. Mal der...

Dienstag, 6 Juni 2017

Weitere Bilder vom Sporttag